Inhalt

Sachbearbeiter/in Steuern (70 - 100 %) gesucht

12. Juli 2022

Die Gemeinde Ennetbürgen sucht per 1. November 2022 oder nach Vereinbarung eine/einen

Sachbearbeiter/in Steuern (70 – 100 %)

Das Gemeindesteueramt Ennetbürgen veranlagt jährlich ca. 3'000 Steuererklärungen von selbständig und unselbständig erwerbenden Personen. Diese Dossiers widerspiegeln die Attraktivität der Gemeinde Ennetbürgen und bieten die Möglichkeit für eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.

Ihre Aufgaben

  • Veranlagung von unselbständigen natürlichen Personen und nach Möglichkeit auch der selbständig erwerbenden natürlichen Personen
  • Veranlagung der Kapitalsteuern aus Vorsorge
  • Verhandlungen im Veranlagungsverfahren
  • Mitarbeit bei der Führung des Steuerregisters
  • Auskunftserteilung

Ihr Profil

  • Kaufmännische Grundausbildung
  • Berufserfahrung im Steuer- oder Treuhandwesen von Vorteil
  • Zertifikat SSK Kurs I der Schweiz. Steuerkonferenz bzw. Bereitschaft zur entsprechenden Weiterbildung (oder vergleichbare Ausbildung im Finanz- und Treuhandbereich)
  • Kompetentes Auftreten, Freude am Umgang mit Bürgerinnen, Bürgern und Behörden
  • Sicherheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck
  • Schnelle Auffassungsgabe und selbständige, exakte, zielorientierte Arbeitsweise
  • Informatikkenntnisse (Office-Anwendungen, NEST und weitere Fachanwendungen von Vorteil)

Wir bieten

  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit
  • Angenehmes Arbeitsklima in kleinem Team
  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihr Dossier mit den üblichen Unterlagen und Foto bis am Freitag, 5. August 2022 an Leiterin Steueramt Erika Keiser (erika.keiser@ennetbuergen.ch). Sie erteilt Ihnen auch Auskünfte zur Stelle (041 624 40 18).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

GEMEINDERAT ENNETBÜRGEN

Zugehörige Objekte

Name
Stelleninserat Sachbearbeiter/in Steuern Download 0 Stelleninserat Sachbearbeiter/in Steuern