Inhalt

Eidgenössische Volksabstimmung vom 17.05.2009

Informationen

Datum
17. Mai 2009
Kontakt
Othmar Egli, Gemeindeschreiber
Beschreibung
Am 17. Mai 2009 lagen zwei eidgenössische Sachvorlagen zur Abstimmung auf.

Eidgenössische Vorlagen

Bundesbeschluss vom 13. Juni 2008 über die Genehmigung und die Umsetzung des Notenaustauschs zwischen der Schweiz und der Europäischen Gemeinschaft betreffend die Übernahme der Verordnung (EG) Nr. 2252/2004 über biometrische Pässe und Reisedokumente (Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstands, BBI 2008 5309)

Angenommen
Ergebnis
In der Gemeinde Ennetbürgen wurde der Bundesbeschluss mit 62.08 % ja-Stimmen angenommen.
Beschreibung

Vorlage

Ja-Stimmen 62,08 %
758
Nein-Stimmen 37,92 %
463
Stimmbeteiligung
38.53 %
Ebene
Bund
Art
-

Bundesbeschluss vom 3. Oktober 2008 «Zukunft der Komplementärmedizin» (BBI 2008 8229; Gegenentwurf zur zurückgezogenen Volksinitiative «Ja zur Komplementärmedizin»)

Angenommen
Ergebnis
In der Gemeinde Ennetbürgen wurde der Verfassungsartikel mit 63,61 % Ja-Stimmen angenommen.
Beschreibung

Vorlage

Ja-Stimmen 63,61 %
785
Nein-Stimmen 36,39 %
449
Stimmbeteiligung
38.68 %
Ebene
Bund
Art
-

Zugehörige Objekte

Name
Schlussergebnis_Kanton_NW_Eidg._Abstimmung_17.05.09.pdf Download 0 Schlussergebnis_Kanton_NW_Eidg._Abstimmung_17.05.09.pdf