Inhalt

Sehenswürdigkeiten

Foto Bürgenstock
Mit Pioniergeist und Wagemut wurde im Herzen der Urschweiz der Mythos Bürgenstock als technische Grosstat begründet.

Bürgenstock

Mit Pioniergeist und Wagemut wurde im Herzen der Urschweiz der Mythos Bürgenstock als technische Grosstat begründet.
Bürgenstock-Bahnen
Bürgenstock - der Berg für Ihre Erholung

Bürgenstock-Bahnen

Bürgenstock - der Berg für Ihre Erholung
Buochlikapelle
Am Westrand des Weilers Buochli steht an einer exponierten Lage die Buochlikapelle "Maria zum Schnee".

Buochlikapelle

Am Westrand des Weilers Buochli steht an einer exponierten Lage die Buochlikapelle "Maria zum Schnee".
Foto Felsenweg
Die schönste "Höhen-Promenade der Welt"

Felsenweg auf dem Bürgenstock

Die schönste "Höhen-Promenade der Welt"
Franzosen-Höhle
Der Name dieser Höhle soll, so berichtet der Chronist Businger nach mündlichen Aussagen aus der Gegend, auf die Zeit des Franzoseneinfalls in Nidwalden zurückgehen.

Franzosen-Höhle

Der Name dieser Höhle soll, so berichtet der Chronist Businger nach mündlichen Aussagen aus der Gegend, auf die Zeit des Franzoseneinfalls in Nidwalden zurückgehen.
Friedhöfler-Höhle
In der Friedhöfler-Höhle am Bürgenberg befindet sich eine von zwei intermittierenden Quellen in der Schweiz.

Friedhöfler-Höhle

In der Friedhöfler-Höhle am Bürgenberg befindet sich eine von zwei intermittierenden Quellen in der Schweiz.
Der heutige Friedhof existiert bereits seit 1881.

Friedhof

Der heutige Friedhof existiert bereits seit 1881.
Granitfindling
Die letzte Eiszeit hat auch ihre Spuren in Ennetbürgen hinterlassen. Am Abhang des Bürgenberges sind riesige Felsbrocken liegen geblieben, welche der Reuss- und Aaregletscher bis hierher transportiert haben.

Granitfindlinge

Die letzte Eiszeit hat auch ihre Spuren in Ennetbürgen hinterlassen. Am Abhang des Bürgenberges sind riesige Felsbrocken liegen geblieben, welche der Reuss- und Aaregletscher bis hierher transportiert haben.
Foto Hammetschwand-Lift
Der auf 1132 m gelegene Hammetschwand-Lift ist der höchste Aussenlift Europas.

Hammetschwand Lift

Der auf 1132 m gelegene Hammetschwand-Lift ist der höchste Aussenlift Europas.
Plan
Durch den Verzicht auf eine Nutzung während 50 Jahren soll das natürliche Werden und Vergehen im Wald zugelassen werden. Künftig werden nur noch wenige gezielte Massnahmen zur Aufwertung des Lebensraumes für spezielle Tier- und Pflanzenarten sowie zur Sicherheit der Waldbesucher ausgeführt. Der Naswald eignet sich besonders gut für ein Waldreservat, da er nicht vor Naturgefahren schützen muss. Dank der Lage am Ufer des Vierwaldstättersees mit markantem Nord- und Südhang und entsprechend untersch...

Naturwaldreservat Untere Nas

Durch den Verzicht auf eine Nutzung während 50 Jahren soll das natürliche Werden und Vergehen im Wald zugelassen werden. Künftig werden nur noch wenige gezielte Massnahmen zur Aufwertung des Lebensraumes für spezielle Tier- und Pflanzenarten sowie zur Sicherheit der Waldbesucher ausgeführt. Der Naswald eignet sich besonders gut für ein Waldreservat, da er nicht vor Naturgefahren schützen muss. Dank der Lage am Ufer des Vierwaldstättersees mit markantem Nord- und Südhang und entsprechend untersch...
Ausgrabungen lassen vermuten, dass bereits um 1500 ein Gebetshäuschen zu Ehren des heiligen Antonius auf der Ebene am Bürgenberg gestanden ist. Seither wurden verschiedene Kapellen am gleichen Ort gebaut und wieder abgerissen, um grösseren Gotteshäusern Platz zu machen.

Pfarrkirche St. Anton

Ausgrabungen lassen vermuten, dass bereits um 1500 ein Gebetshäuschen zu Ehren des heiligen Antonius auf der Ebene am Bürgenberg gestanden ist. Seither wurden verschiedene Kapellen am gleichen Ort gebaut und wieder abgerissen, um grösseren Gotteshäusern Platz zu machen.
Skulpturenpark
Kunst und Natur im Einklang

Skulpturenpark Ennetbürgen

Kunst und Natur im Einklang
St. Jost
Nach alten Chroniken muss die erste Kapelle auf St. Jost ums Jahr 1340 herum erbaut worden sein.

St. Jost-Kapelle

Nach alten Chroniken muss die erste Kapelle auf St. Jost ums Jahr 1340 herum erbaut worden sein.
Trockensteinmauer
Die vielen Trockensteinmauern sind die auffallendsten landschaftlichen Gestaltungselemente am steilen Abhang des Bürgenberges.

Trockensteinmauern am Bürgenberg

Die vielen Trockensteinmauern sind die auffallendsten landschaftlichen Gestaltungselemente am steilen Abhang des Bürgenberges.